Kirche statt Bühne!

Mit Jim Edinberg am Basso Continuo widmen sich die Mädchen und Burschen der berühmten Schubert Messe in G-Dur aus dem Jahr 1815.

Diese Frühwerk des Komponisten wird im Rahmen des Schubert Festivals St.Pölten wiedergeben.

 

Beim Konzert in der Franziskanerkirche am Freitag den 15.Oktober 2021, spannt sich der Programmbogen über verschiedene geistliche Werke Franz Schuberts und anderen großen Komponisten.

Besonders freut es uns, dass hier eine Kooperation zwischen BORG ­– durch das BORG-Orchester, unter der Leitung von Karl Mayer – stattfinden kann.

 

Beginn: 15.10.2021, 19 Uhr

Ort: Franziskanerkirche (Rathausplatz 14, 3100 St. Pölten)

 

Am Sonntag den 17.10.21 gestalten die Sängerinnen und Sänger die Hl. Messe um 10h in der Franziskanerkirche.

 

Mitwirkende:

Gesangsklasse Jeanette Roeck der Musik und Kunstschule St.Pölten 

Solisten: 

Laura Arnold, Lilith Purgina und Sophie Weiss. 

Basso Continuo: Jim Edinberg

BORG-Orchester: Karl Mayer (Leitung)

© 2021 Musik- & Kuntschule St. Pölten